Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    anderswo.ist.nirgendwo

    - mehr Freunde




  Letztes Feedback



http://myblog.de/okrion

Gratis bloggen bei
myblog.de





Liebe

Liebe ist ein zweischneidiges Schwert. Sie kann dich waermen und dir Kraft geben. Sie kann aber auch verletzen und deprimieren. Es ist aber auf jedenfall Wert geliebt zu haben, wenn auch die geistigen Wunden bei einseitiger oder abgelehnter Liebe entsetzlich sind. Zum Glueck heilt die Zeit (tatsaechlich) alle Wunden.
2.3.17 20:41


Werbung


Suesses Gift

Hass, oh du herrlich suesses Gift, Dringst brennend in all meine Poren, Gabst mir ein Licht in dunklen Stunden, War ich im Dunkel laengst verloren, Doch nun erfuellt mich deine Macht, Vertreibt all die Zweifel, die in mir vergraben, Ich spuere deinen duestren Segen, Was kuemmerts mich was andre sagen? Dein Einfluss laesst, mich am Leben, In vollen Zuegen, Leidenschaft, Deine gleissend helle feurig Flamme, Gibt mir Freude, immense Kraft, Auch wenn ich spuere,Das qualvoll, kreischend splittern meiner Seele, Wen kuemmerts? Laut erschallt, Ein hysterisch Lachen aus meiner Kehle.Oh ihr Daemonen kommt mich holen, Probiert es nur ich warte hier, Doch mit dem Hass an meiner Seite, Gelingts euch nicht, glaubet mir.
1.3.17 00:09


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung